Kilometer 500

Nach dem Umzug nach Wetter habe ich auch in diesem Jahr bereits wieder einige Male die Gelegenheit gehabt, mich auf mein Fahrrad zu setzen und die nähere Umgebung zu erkunden. Mehrere Runden führten mich stromauf und stromab durch das Ruhrtal. Der gut ausgebaute Ruhrtalradweg, der beinahe direkt vor meiner Haustür vorbeiführt, macht das besonders attraktiv. Aber auch andere Ziele standen dieses Jahr schon auf dem Programm der Umgebungserkundung.
2-2015 Radsaison1 Pan Narrans Blog
Besonders auf dem Weg zur Arbeit habe ich ein paar verschiedene Varianten ausprobiert. Die „gemütliche“ Route geht an der Ruhr entlang bis Witten und dann über den Rheinischen Esel nach Dortmund. Beinahe ohne Straßenverkehr und nur mit moderaten Steigungen ist die Strecke jedoch gut 25 km lang. Das andere Extrem – mit viel Straßenverkehr und ein paar bösen Steigungen – geht nach Herdecke und dort entweder über die Schanze oder die Hohensyburg nach Dortmund. Ich bin zwar mit nur 17,5 km am Ziel – duschen ist dann aber unumgänglich.
1-Screenshots
Die ideale Lösung ist wohl, ab Herdecke Bahnhof mit dem Zug bis zum Rombergpark zu fahren. Auf dem Heimweg kann ich dann immer noch entscheiden, ob ich die lange Runde oder die Kurzstrecke nehmen möchte 😉
Außerdem war ich in diesem Jahr schon ein Mal entlang der Lenne unterwegs bis Iserlohn und zurück über Schwerte entlang der Ruhr. Auch den schönen Weg von Ruhr zu Ruhr habe ich schon einmal absolviert: an der Ruhr entlang bis Hattingen und dann über Sprockhövel und Silschede wieder herunter nach Wengern. Die schönste Neuentdeckung in diesem Jahr war für mich allerdings die Strecke von Hagen Richtung Gevelsberg durch das Tal der Ennepe. Landschaftlich sehr schön gelegen und wirklich gut ausgebaut!

Teile was Dir gefällt:  Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.